DoLAW

www-do-law

baekerling fb2


4500,00 Euro - 66/04



1. Haftung:

Ungeklärte Haftungssituation

Minderjähriger Mandant ging mit Mutter über die Straße und wurde an deren Hand von Motorrad erfasst.

2. Alter:
Mandant geboren am 06.07.1994
3. Verletzungen:
  • Commotio cerebri
  • Nasenbeinfraktur
  • Risswunde am linken Ohr und Oberlippe
  • Schulter- und Oberschenkelprellung links
  • keine bleibenden Schäden
  • stationärer Aufenthalt vom 19.01.2004 bis 26.01.2004
4. Urteil:

Schmerzensgeld: 4.500,00 € zur Abgeltung sämtlicher Ansprüche des Mandanten

5. Gericht:
6. AZ:
7. Datum:
30.07.2004


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen |